September-Titelbild

Naturaufnahme im Wald. Im Vordergrund reisigbedeckter Boden und mossbewachsene Steine, dahinter der Stamm eines wohl großen Baumes, er hat unten keine Äste. Links daneben fällt ein kleiner Bach über ein einige Steine herab und bildet einen malerischen kleinen Wasserfall. Durch Langzeitbelichtung ist die Gischt des Wasserfalls eingefangen und der Weg des Wassers die Steine hinab zu sehen. Um die zentrale Gruppe Wasserfall - Steine - Baumstamm herum breitet sich dichter Laubwald aus. Es scheint Frühling zu sein, das Grün wirkt frisch und jung. Im sehr naturbelassenen Wald ist sonst nichts spezifisches auszumachen, weder Wege noch Schilder oder Menschen, nur unterschiedlich große Bäume und Unterholz.Schon September, vielleicht liegt’s an den vielen ToDos, aber dieses Jahr rast gefühlt nur so dahin. Jedenfalls Zeit, das Kalenderblatt und damit auch unsere Titelbilder umzublättern.

Im September präsentieren wir gleich noch eines der Fotos von Jürgen Mayer. Mehr von ihm findet Ihr in seinen Webauftritten:
http://www.juergenmayerfoto.de
https://500px.com/jnmayer
https://www.facebook.com/juergen.mayer.74

Naturaufnahme im Wald. Im Vordergrund reisigbedeckter Boden und mossbewachsene Steine, dahinter der Stamm eines wohl großen Baumes, er hat unten keine Äste. Links daneben fällt ein kleiner Bach über ein einige Steine herab und bildet einen malerischen kleinen Wasserfall. Durch Langzeitbelichtung ist die Gischt des Wasserfalls eingefangen und der Weg des Wassers die Steine hinab zu sehen. Um die zentrale Gruppe Wasserfall - Steine - Baumstamm herum breitet sich dichter Laubwald aus. Es scheint Frühling zu sein, das Grün wirkt frisch und jung. Im sehr naturbelassenen Wald ist sonst nichts spezifisches auszumachen, weder Wege noch Schilder oder Menschen, nur unterschiedlich große Bäume und Unterholz.
Platz 6/20 Likes: Jürgen Mayer

Schreib einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.