Schlafwandel

Wie im Traum taumeln
Von Raum zu Raum
Den Blick tief gesenkt
Und vor dem Mund Schaum

Aus Wut auf den Grund:
Es ist ungesund
Außer Schweigen
Nichts vorzuzeigen

Aufeinander zu, aneinander vorbei,
Aneinander gekettet –
Auf Blumen gebettet –
In tierisch wilder Raserei

Wenn Ihr nur meine Sorgen hättet!

Wer meine Träume besucht,
Ergreift bald die Flucht…

Diese Seite teilen