23ster Traumschläger-Stammtisch 5.3.2014

Hoppla! Da wollten wir zum ersten Mal eine Location das zweite Mal beehren, da hatte der Circus grade Konzessionsprobleme und hätte uns nur alkoholfrei bewirten dürfen. Bei aller Liebe: Das ging nun doch nicht, wo wir doch die gelungene Party nachbesprechen und auch definitiv auf unseren Erfolg anstoßen wollten. Da musste spontan ein Locationwechsel her, und der brachte uns dann zu den 12 Aposteln.

Dort konnten wir es uns aber ganz gemütlich machen, für wirklich konstruktives Arbeiten vielleicht sogar ein bisschen zu gemütlich, oder wir waren noch so euphorisiert – so wirklich viel in Richtung Partynachbereitung oder gar vorwärts kam jedenfalls nicht rum. Aber auch eine gute Handvoll Ideen und Vorschläge, die wir sicher beherzigen und umsetzen werden.

Da wir durch diverse Gründe und sicher auch den plötzlichen Standortwechsel ohnehin nicht so viele bei diesem Stammtisch waren und die spontan gefundene Location auch nicht so wirklich darauf ausgelegt ist, bis in die Nacht zu sitzen und zu diskutieren, beendeten wir die Sitzung dann vergleichsweise früh – Kräfte sammeln für die kommenden Vorhaben.

Zur Party selbst folgt im Übrigen noch ein eigener Bericht, bis dahin sei zumindest soviel gesagt: Es war richtig super, für die Premierenparty ein echter Erfolg.

Diesen Artikel teilen: